>Info zum Stichwort Eiterspiele | >diskutieren | >Permalink 
Scheißefresser schrieb am 30.4. 2008 um 23:51:51 Uhr über

Eiterspiele

Bei den Zillertaler Alpeneiterfestspielen wird eine häßliche Merkel an einer Bank festgeschraubt und von einem Mann mit einem riesigen Furunkelwulst zwischen den Pobacken minutenlang abgesapft. Der Fürstenvoyeur darf dabei von der Ehrentribüne aus zusehen. Nun kommt die Oberschwester mit ihrem Stilett herbeigesaust und sticht mit ein paar heftigen Eiterstichen dem Eitermann in die Eiterbeulen. Die festgeschraubte Merkel bleibt dabei natürlich in Schußlinie und bekommt schöne gelbgrüne Puddingspritzer in ihre häßliche Visage gespritzt. Zum Schluß kommt noch der Leckknecht und leckt die Merkel wieder sauber, bevor sie wieder abgeschraubt wird.


   User-Bewertung: -3
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Eiterspiele«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Eiterspiele«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Eiterspiele« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0009, 0.0003) sek. –– 696281530