>Info zum Stichwort Gesellschaft | >diskutieren | >Permalink 
Hans*im*Glück schrieb am 10.6. 2005 um 00:32:26 Uhr über

Gesellschaft

An das Baby

Alle stehn um dich herum:
Fotograf und Mutti
und ein Kasten, schwarz und stumm,
Felix, Tante Putti...

Sie wackeln mit dem Schlüsselbund,
fröhlich quietscht ein Gummihund.
»Baby, lach malruft Mama.
»Guck«, ruft Tante, »eiala!«

Aber du mein kleiner Mann,
siehst dir die Gesellschaft an...
Na, und dann - - was meinste?
Weinste.

Später stehn um dich herum
Vaterland und Fahnen;
Kirche, Ministerium,
Welsche und Germanen.

Jeder stiert nur unverwandt
auf das eigne kleine Land.
Jeder kräht auf seinem Mist,
weiß genau, was Wahrheit ist.

Aber du, mein guter Mann,
siehst dir die Gesellschaft an...
Na, und dann - - was machste?
Lachste.


KURT TUCHOLSKY



   User-Bewertung: +1
Was kann man tun, wenn »Gesellschaft« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gesellschaft«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gesellschaft« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0018, 0.0003) sek. –– 712439270