>Info zum Stichwort Granatbarsch | >diskutieren | >Permalink 
platypus schrieb am 6.3. 2007 um 19:03:16 Uhr über

Granatbarsch

Tiefseefische wie der Granatbarsch leben in Zeitlupe, da sie mit sehr viel extremeren Umweltbedingungen klar kommen müssen als z.B. ein Heringskönig.
So wird Hoplostethus atlanticus erst mit 25 jahren geschlechtsreif und kann bis zu 150 Jahre alt werden. Gerüchten nach soll es auch 240 Jahre alte Exemplare geben.
Das Exemplar im Blasteraquarium rechnet mit 5 Jahren fast noch als Ei.


   User-Bewertung: +2
Findest Du »Granatbarsch« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Granatbarsch«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Granatbarsch« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0003) sek. –– 720548077