>Info zum Stichwort Nachtruhe | >diskutieren | >Permalink 
Herr Packmann schrieb am 27.3. 2003 um 00:00:48 Uhr über

Nachtruhe

Nachtruhe ist eine Art Gegenteil von Vortruhe.

Schaut man senkrecht auf eine Reihe von Truhen, so kann man die erste Truhe als Vortruhe bezeichnen, der eine Nachtruhe folgt.

Jede Nachtruhe wird dabei Vortruhe ihrer Folgetruhe.


   User-Bewertung: +5
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Nachtruhe einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Nachtruhe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Nachtruhe« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0011, 0.0003) sek. –– 759491689