>Info zum Stichwort Tsatsiki | >diskutieren | >Permalink 
pittibarth schrieb am 25.8. 2009 um 23:04:44 Uhr über

Tsatsiki

Als Studentin schrieb ich mit anderen zusammen an einem Drehbuch mit dem Titel »Tsatsiki«. Wir kamen auf den Titel, weil es damals die Regel war, dass es auf jeder StudentInnenparty Tsatsiki gab.

Ok, wir hätten den Film auch »getrocknete Tomaten vom Türken« oder »Schichtsalat von Mama« nennen können. Oder: »Pseudophilosophisches Geschwätz«.








   User-Bewertung: +4
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Tsatsiki«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Tsatsiki«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Tsatsiki« | Hilfe | Startseite 
0.0044 (0.0025, 0.0007) sek. –– 772532287