>Info zum Stichwort kreissäge | >diskutieren | >Permalink 
Bernhard Vandenbleder schrieb am 30.10. 2017 um 11:00:02 Uhr über

kreissäge

Könnte man unartige Embryonen eventuell mit der Kreissäge durchtrennen? Sozusagen als Postrafe? Dann hätte man mehr davon. Wäre zwar recht unappetitlich, aber Bernhard-der-Hässliche könnte sich wieder etwas Nutteller auf den Richterpenis streichen. Es wäre eine gelungene Alternative zur ultrabrutalen Zerstriemung mit dem Atombatscher oder der Zertickelung unartiger Hottis.


   User-Bewertung: -1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »kreissäge«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »kreissäge«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »kreissäge« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0007, 0.0002) sek. –– 720647286