>Info zum Stichwort persönlichkeit | >diskutieren | >Permalink 
octopus schrieb am 25.2. 2000 um 16:02:10 Uhr über

persönlichkeit

sie hatten den fehler gemacht, persönlichkeit als eine art besitz anzusehen, wie die kleider, die man trägt. aber was bleibt denn, wenn man die persönlichkeit ausklammert? Ein paar knochen und etwas fleisch. eine liste juristischer daten vielleicht, aber bestimmt keine person. Die knochen und das fleisch und die juristischen daten sind die gewänder, die die persönlichkeit trägt, und nicht umgekehrt.

aus »zen und die kunst ein motorrad zu warten« von Robert M. Pirsig


   User-Bewertung: +5
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »persönlichkeit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »persönlichkeit« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0008, 0.0003) sek. –– 722805520