>Info zum Stichwort Muschi | >diskutieren | >Permalink 
Gabi schrieb am 4.3. 2001 um 12:39:18 Uhr über

Muschi

Das, was »sevgi« zum Besten gibt, ist totaler Schwachsinn!
Zur Bezeichnung Muschi möchte ich sagen, dass sie einen guten Kompromiss darstellt zwischen erotisch und vulgär. Die Bezeichnung Fotze (auch Votze) finde ich geradezu abstossend und erniedrigend, Vagina ist mir zu wissenschaftliches Doktor-Bla-Bla.
Zum Abschluss möchte ich noch bemerken, dass die Muschi so am schönsten, wie sie die Natur geschaffen hat. Piercings, Tätowierungen und Rasur lehne ich ebenso ab wie Schamhaarfärben und Eindieseln mit Deos aller Art. Der Naturduft einer Sauberen Muschi hat noch keien Mann bei mir vertrieben, - im Gegenteil, sie werden erst richtig geil!


   User-Bewertung: +2
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Muschi«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Muschi« | Hilfe | Startseite 
0.0058 (0.0049, 0.0004) sek. –– 471173604