>Info zum Stichwort Zwischen | >diskutieren | >Permalink 
yahnah schrieb am 18.5. 2001 um 02:25:59 Uhr über

Zwischen

Zwischen den Worten:

Unter dem Ober und über dem Unten,
Hinter dem Vorne und vor dem Hintern,
Rechts von den Links und links vom Recht,
ist das schlechte Gut mit dem guten Schlächter.
Zwischen den Worten sind Sinne dazwischen,
zwitschern dahin während sie zischen
und säuseln, und kräuseln sich in dich hinein.
Dazwischen geraten, da! Zwischen den worten.


   User-Bewertung: +6
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Zwischen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Zwischen« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0011, 0.0003) sek. –– 612904486