>Info zum Stichwort Beiwohnung | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 25.3. 2004 um 00:08:45 Uhr über

Beiwohnung

Die Eucharistiefeiern auf der MS Europa standen während unserer Reise unter keinem günstigen Stern: Geschah es auf der Höhe von Sumatra, daß bei Windstärke 5 dem katholischen Geistlichen das Altarkreuz ins Wanken geriet und auf das Ziborium mit den bereitgestellten Hostien semmelte, welche hierauf munter begannen, durch den zur Kirche umgefickten Club Belvedere zu rollen, was noch Anlaß zum gemeindlichen Schmunzeln bot, so mußte der evangelische Pfarrer zwei Wochen später in der Straße von Hormuz wegen des einsetzenden geographisch bedingten Düseneffekt, welcher die Windstärke auf Stärke 8 hob, kurz vor der Wandlung das Ritual wegen einer spontan einsetzenden Übelkeit abbrechen. Dieses wurde mir hinterbracht von meinem Gemahl, der solchen Zeremonien durchaus positiv gegenübersteht, und nach seinen Erzählungen bedauerte ich es zum ersten und zweiten Mal, daß ich mich nicht und niemals zur Beiwohnung an einem Messopfer entschließen kann.


   User-Bewertung: +1
Was kann man tun, wenn »Beiwohnung« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Beiwohnung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Beiwohnung« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0005) sek. –– 716172849