>Info zum Stichwort Bildung | >diskutieren | >Permalink 
deinestimmegegenarmut(™ schrieb am 19.9. 2010 um 09:25:22 Uhr über

Bildung

GlobaleBildungskampagne


Das Logo der Globalen BildungskampagneDie Globale Bildungskampagne (Global Campaign for Education) ist ein internationales Bündnis verschiedener NGOs und Bildungsvereinigungen, das sich die Bekämpfung der weltweiten Krise im Bildungssektor zur Aufgabe gemacht hat.

Inhaltsverzeichnis [Verbergen]
1 Hintergrund
2 Ziele
3 Weblinks
4 Einzelnachweise

Hintergrund [Bearbeiten]
75 Millionen Kinder gehen weltweit nicht zur Schule. Die meisten dieser Kinder leben in Entwicklungsländern, wo Lehrkräfte und Unterrichtsmaterialien fehlen und Kinder oft arbeiten müssen, um zum Unterhalt der Familie beizutragen. Arme Familien können es sich meist nicht leisten, ihre Kinder zur Schule zu schicken, weil viele Länder Gebühren für den Schulbesuch erheben.

Ziele [Bearbeiten]
Die Globale Bildungskampagne vertritt die Position, dass Bildung Menschenrecht sei, und die Voraussetzung für die Bekämpfung globaler Armut, und setzt sich für das Erreichen des Millennium-Entwicklungsziels der Vereinten NationenBildung für Allebis zum Jahr 2015 ein. Zentrale Forderungen sind dabei:

Die Abschaffung von Schulgebühren für staatliche Grundschulbildung, und Erwachsenenbildung und Früherziehung flächendeckend zu ermöglichen.
Kostenlose und gute Grundbildung für Alle.
Erhöhung der Hilfen von Weltbank und reichen Ländern des Nordens (die sogenannten Erst-Welt-Länder), um nationale Programme zu unterstützen.
In Deutschland setzt sich das Bündnis der Kampagne aus CARE Deutschland-Luxembrurg, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Kindernothilfe, Oxfam Deutschland, Plan International Deutschland, Save the Children Deutschland, UNICEF Deutschland, Deutsche Welthungerhilfe, World University Service Deutsches Komitee und World Vision Deutschland zusammen.[1]

Die Globale Bildungskampagne wird von den UN-Organisationen UNESCO (Organisation für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation) und UNICEF (Kinderhilfswerk) unterstützt. Schirmherrin ist Prof. Dr. Gesine Schwan, ehemalige Präsidentin der Europa Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

Weblinks [Bearbeiten]
http://www.bildungskampagne.org/
http://www.campaignforeducation.org/
http://www.oxfam.de/a_341_millenium.asp?id=23
http://www.care.de/gce_profil.html
Einzelnachweise [Bearbeiten]
1.↑ Kontakt. Abgerufen am 10. Juli 2010.
Vonhttp://de.wikipedia.org/wiki/Globale_Bildungskampagne“
Kategorien: Bildungspolitik | Organisation (Bildung)


   User-Bewertung: -1
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bildung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bildung« | Hilfe | Startseite 
0.0038 (0.0011, 0.0015) sek. –– 689120446