>Info zum Stichwort Burschenzeit | >diskutieren | >Permalink 
Markus schrieb am 19.11. 2007 um 02:50:59 Uhr über

Burschenzeit

Die Burschenzeit, so von 14 - 17, oder auch länger, das war früher die Zeit, in der am öftesten, bei den meisten Burschen regelmäßig der Hintern in der Hose brannte, von einer tüchtigen Tracht mit dem Rohrstock; nur gab's die Senge nicht auf die Hose, sondern meist auf den Blanken. Aber kernige Jungs haben das weggesteckt, schließlich war der Arschvoll verdient und die anderen Burschen haben genauso oft ihren Nackten durchgehauen bekommen. Es war keine schlechte Zeit, in der uns Burschen der Hintern versohlt wurde, bis wir nicht mehr sitzen konnten, wenn wir das brauchten.


   User-Bewertung: +1
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Burschenzeit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Burschenzeit« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0011, 0.0005) sek. –– 757096152