>Info zum Stichwort Fürbitte | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 31.3. 2004 um 22:09:34 Uhr über

Fürbitte

Für die Gestrauchelten, die sich im Busche des Nächsten verfangen
Herr, bitte für sie.
Für die Verführten, die sich am Regal ihres Nachbars vergreifen
Herr, bitte für sie.
Für die Resignierten, die ihre GEZ nicht bezahlen
Herr, bitte für sie.
Für die Enttäuschten, die ihre Begierde am Unwilligen stillen
Herr, bitte für sie.
Für die Hungrigen, die ihre Waffen von den Hartherzigen empfangen
Herr, bitte für sie.
Für die Ungefickten, die sich den Schutzlosen nähern
Herr, bitte für sie.
Für die Wohlhabenden, die die Einkünfte ihrer Väter verheimlichen
Herr, bitte für sie.
Für die Infizierten, die ihr Siechtum verheimlichen
Herr, bitte für sie.
Für die Geistvollen, die die Dummheit verharmlosen
Herr, bitte für sie.
Für die Gebärenden, die ihr Kind einer besseren Zukunft hinterlegen
Herr, bitte für sie.
Für die Liebenden, die ihre Sehnsucht in das Kissen schreien
Herr, bitte für sie.
Für die Verblendeten, die den Schädel des Feindes spalten
Herr, bitte für sie.
Für die Gottlosen, die trostlos durch die Leichenfelder wandeln
Herr, bitte für sie.
Bitte für sie alle, Herr, doch nicht für mich, denn siehe, ich habe mein Antlitz von Dir gewandt und das Blut, das deinen Weg zeichnet, siehe, ich werde es nicht trinken. Ich werde auf deine Tempel urinieren, werde meine Lust über deine Priester lassen; denn mein ist der Moment, dein die Ewigkeit, die zu schauen keines Menschen Auge geschaffen ist.
Herr, bitte für Dich.





   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fürbitte«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fürbitte« | Hilfe | Startseite 
0.0026 (0.0010, 0.0009) sek. –– 759420671