>Info zum Stichwort Frösche | >diskutieren | >Permalink 
Der Realist schrieb am 2.3. 2005 um 13:39:56 Uhr über

Frösche

>>Aesop schrieb am 10.8. 2001 um 19:54:24 Uhr über
Frösche

Knaben und Frösche

Einige mutwillige Knaben machten sich eines Tages die größte Freude daraus, an einem Teiche jeden Frosch, so wie er hervortauchte, mit Steinen zu bewerfen. je mehr Frösche sie verwundeten, je größer und lauter wurde das Geschrei, bis endlich ein alter Frosch auftauchte und ihnen zurief:

»Kinder, bedenkt doch, was ihr tut, daß ihr uns armen Tiere, die euch nichts Böses taten, quält und schuldlos tötet

Dies machte die Knaben aufmerksam, sie dachten darüber nach und gingen beschämt nach Hause.

Quäle nie ein Tier zum Scherz,
Denn es fühlt wie du den Schmerz.<<




Heutzutage würden die Bälger nicht eher ruhen, bis auch der alte Frosch über die Wupper gesprungen wäre....

Oh tempora, oh mores........



   User-Bewertung: +2
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Frösche«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Frösche« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0005, 0.0005) sek. –– 601036960