>Info zum Stichwort trägt | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 24.2. 2008 um 13:21:05 Uhr über

trägt

Es ist eine Art, die ihrem Vater flucht und ihre Mutter nicht segnet;
eine Art, die sich rein dünkt, und ist doch von ihrem Kot nicht gewaschen;
eine Art, die ihre Augen hoch trägt und ihre Augenlider emporhält;
eine Art, die Schwerter für Zähne hat und Messer für Backenzähne
und verzehrt die Elenden im Lande und die Armen unter den Leuten.
Blutegel hat zwei Töchter: Bring her, bring her!
Drei Dinge sind nicht zu sättigen, und das vierte spricht nicht: Es ist genug:
die Hölle, der Frauen verschlossenen Mutter, die Erde wird nicht des Wassers satt,
und das Feuer spricht nicht: Es ist genug.

Sprüche Salomos 30,13 ff


   User-Bewertung: /
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »trägt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »trägt« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0009, 0.0003) sek. –– 639562499