>Info zum Stichwort InStatuNascendi | >diskutieren | >Permalink 
Jenny schrieb am 14.6. 2019 um 10:02:23 Uhr über

InStatuNascendi

Lateinlehrer schrieb am 12.6. 2019 um 19:14:57 Uhr

"Lateinlehrer schrieb am 12.6. 2019 um 15:09:44 Uhr
So muss es richtig heissen...
------------------------------------------

So ist das nun mal mit Humanisten. Sie wissen alles besser, aber eigentlich wissen sie nicht was das bedeutet, das sie besser wissen."
--------------------------------------------

JENNY! WAS SIE SAGEN IST UNGEHEUERLICH! ICH STEHE FÜR DAS RECHT DER GRAMMATIK EIN, WIE EIN FELS IN DER BRANDUNG, ABER SIE, SIE BELEIDIGEN MICH!!!!

BEI ROMULUS UND REMUS, Die Jugend war schon immer UNDANKBAR, aber ich habe das schleichende Gefühl, dass sie gerade in den LETZTEN JAHREN IMMER UNDANKBARER WIRD!!!!!! !!!!!! !!!!!

Aber das gab es wohl auch früher schonmal:

https://en.wikipedia.org/wiki/Papyrus_Oxyrhynchus_119
==============================================

Die Jugend ist dann wohl in statu nascendi. Ich meine, die Jugend ist am DazuLernen.




   User-Bewertung: /
Was ist das Gegenteil von »InStatuNascendi«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »InStatuNascendi«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »InStatuNascendi« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0007, 0.0004) sek. –– 680224160