>Info zum Stichwort Limo | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 22.8. 2009 um 14:43:52 Uhr über

Limo

Ich habe mir in den zurückliegenden Jahren oft gewünscht, ich könnte meine Geschmacksnerven zurück auf jenen Stand der Unschuld bringen, in dem einst für mich ein Glas Limo der Gipfel durstlöscherischen Genusses war. Inzwischen trinke ich seit zwei Jahren keinen Alkohol mehr und habe in der Zeit des öfteren noch einmal an die Pforten des Paradieses jener Erinnerung klopfen können. Aber auch neue Genüsse wie Eistee mit Kaktusfeigengeschmack sind plötzlich in den Fokus gerückt, wo es früher nur darum ging, die täglich benötigte Flasche Wodka mittels Orangensaft auf Trinkstärke herabzusetzen. Nein, ich bereue diese Entscheidung nicht, habe ich doch eh niemals wirklich gerne Alkoholika getrunken, mein täglicher Rauchrausch ist mir da als Laster völlig ausreichend.


   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Limo«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Limo« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0010, 0.0005) sek. –– 745869200