>Info zum Stichwort Verbreitung | >diskutieren | >Permalink 
Das Arschloch schrieb am 14.7. 2006 um 07:54:15 Uhr über

Verbreitung

Jemanden durch die Gabe von Alkohol oder Drogen oder beidem breit machen, wird in Neudeutsch - analog zu Wortschöpfungen wie Vergewaltigung, Verführung oder Vergebung - oftmals auch als Verbreitung bezeichnet.


   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Verbreitung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Verbreitung« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0008, 0.0002) sek. –– 678321463