>Info zum Stichwort peil | >diskutieren | >Permalink 
e256sgstz schrieb am 16.7. 2003 um 15:57:29 Uhr über

peil

niemand erreicht das andere ufer, ohne zu sterben. denn auf dem hierseits steht die strafe, auf dem diesseits die sünde. und den fluss lässt uns charon überqueren. verzwickte lage.


   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »peil«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »peil« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0009, 0.0001) sek. –– 708264409