>Info zum Stichwort irgendwas | >diskutieren | >Permalink 
Callboy schrieb am 8.1. 2016 um 21:10:24 Uhr über

irgendwas

sie redet kein einziges Wort mehr. Manchmal wiederholt sie einen Namen wenn man ihn ihr vorsagt. Doch dann wieder der leere Blick. Abwesend. Sie sitzt den gesamten Tag. Irgendwo abgestellt zumeist. Sie reagiert fast nicht auf Ansprache, manchmal scheint sie kurz zu schauen.

Ih habe mich viel damit gedanklich befasst seitdem, mit ihrem Wunsch, und was die Brüder sagen. Es sei so. Alpträume sie zu entführen usw. inbegriffen. Sie kann nun einfach kein Einverständnis mehr geben geschweige denn irgendetwas formulieren. Vielleicht unter Aufputschmitteln. Was wäre das wert. Nichts. Sie wird das überstehen müssen vielleicht noch viele lange Jahre. Es hat mich schon sehr niedergedrückt. Sowohl die eine Option die ja nun keine ist wie auch die aktuell existierende.
Bis hin, das ich es ganz alleine tue und mich dafür verantworte gingen meine Alpträme. Wer weiß da schon was mir blühen würde in einer sehr konservativen Gegend und mit meiner Vordiagnose.






   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »irgendwas«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »irgendwas«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »irgendwas« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0007, 0.0005) sek. –– 635897341