>Info zum Stichwort urknall | >diskutieren | >Permalink 
kapitän koppler knall schrieb am 17.1. 2002 um 11:06:56 Uhr über

urknall

...wiederholungen in kauf nehmend: nicht gleiches gibt es nicht. der urknall asl (als) ausgangspunkt einer riesigen schockwelle, (auf und ab) schwingung (durch /) die die wirklichkeit pulsierend heraus(ge)presst.. einen geburtsschock erleidet nur der der nicht hören will was da seit anbeginn heranrassend alles darstellt was so-sein ist: das universum atmet. die atemzüge gezählt.. entsprechen den sandkörnern meines liebling strandes auf hawai - welches auf einem acapulco-hemd liegt. ob es trocken ist, klamm ist kalmmernd die nabelschnur haltend abwärts zählend 9 8 7 usw bis sich entspannung einstellt tiefen~ samadhi ist hingegen ein transporter von hiundai was auf spanisch ganz was anderes heissen will
paradoxer gruß subtheater amsterdam...


   User-Bewertung: -1
Was interessiert Dich an »urknall«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »urknall«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »urknall« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0006, 0.0004) sek. –– 592253930