>Info zum Stichwort Urknall | >diskutieren | >Permalink 
morive schrieb am 4.8. 2002 um 11:40:02 Uhr über

Urknall

Kann man sich das vorstellen? Eine Zeit, wo es nichts gegeben hat? Kann man sich irgendetwas imaginieren, dass es vor seiner Existenz noch nicht gegeben hat? Wenn alles nur in Wandlung ist, dann müßte doch in allen Elementen doch das, was entstehen wird, zumindest als Möglichkeit drin sein, und damit Teil der Realität.


   User-Bewertung: /
Was kann man tun, wenn »Urknall« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Urknall«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Urknall« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0010, 0.0002) sek. –– 460583011