>Info zum Stichwort Beschwingtheit | >diskutieren | >Permalink 
Das Gift schrieb am 10.12. 2001 um 03:43:18 Uhr über

Beschwingtheit

Trali

Trala

Trarallala

Ich ess noch 'n bischen Bregensalat in der Küche.
Der Weg dorthin ist weit.
Ich höre dabei Musik, die ihr nicht hört.
Wenn ihr sie hören würdet, würdet ihr schreiend weinen,
denn eure Seelen wären dann entleibt ...

Manche Prosa ist nicht schön,
doch erkennen Menschen nur im Finstern den Lichtschein,
der da ausgeht von den Fugen und Ritzen
im schweren Eichenholz der schwarzen Kellertüren.

Mich friert's.



   User-Bewertung: +1
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Beschwingtheit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Beschwingtheit« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0015, 0.0004) sek. –– 759373348