>Info zum Stichwort Fassungslosigkeit | >diskutieren | >Permalink 
Pferdschaf schrieb am 13.4. 2012 um 22:47:57 Uhr über

Fassungslosigkeit

Fassungslosigkeit, das ist, wenn die Wahrheit breiter und länger ist, als die Lüge kürzer war.
Oder anders gesagt, fassungslos bin ich, wenn ich endlich merke, dass auch ich selber dann und wann ganz schön blöde sein kann.
Und blöde bin ich, wenn ich niemals nicht fassungslos gewesen bin.
Denn wer niemals nicht fassungslos war, der muss ganz schön blöde sein, da er noch niemals nicht an sich selbst hat bemerken dürfen, wie fassungslos er doch eigentlich sein sollte.


   User-Bewertung: /
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fassungslosigkeit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fassungslosigkeit« | Hilfe | Startseite 
0.0096 (0.0070, 0.0009) sek. –– 820810155