>Info zum Stichwort Ich-gehe-in-eine-Schweizer-Bank-und-bitte-um-Geld | >diskutieren | >Permalink 
Pferdschaf schrieb am 16.9. 2012 um 13:06:13 Uhr über

Ich-gehe-in-eine-Schweizer-Bank-und-bitte-um-Geld

Die letzten Monate nahm ich mir Geld, wann immer ich dringend welches brauchte, für Benzin zum Beispiel, bis ich Dietrich traf, der Pädagoge ist.
Er hat mich gelehrt, dass man auch um Geld fragen kann und dass man es sich gar nicht stehlen muss.
So kam mir die Idee, die Idee vom edlen Mensch. In Zürich werde ich es draufankommen lassen: Ich gehe dort in eine Schweizer Bank und bitte um Geld ! So einfach ist das !
Ich brauche 50.000 Schweizer Franken, bitte geben Sie mir das Geld, so werde ich sagen. Er wird fragen: wofür ?
Mit diesem Geld will ich nach Damaskus fliegen, mich dort umsehen und Berichterstattung machen. Wer so aussieht wie ich, der kommt überall hin und erfährt auch immer Dinge, die eigentlich gar nicht erzählt werden, irgendwie schaffe ich das meist. Ich kenne so manche private Geheimnisse irgendwelcher Leute und weiss ganz genau welcher Bauer seiner Frau immer den Finger in den Arsch steckt beim Vögeln.
Nach Damaskus möchte ich, weil ich es satt habe, wenn alle Zeitungen in ganz Europa gleichgeschaltete unwahre Dinge über den Krieg dort berichten, ich habe es satt so hemmungslos blöde verarscht zu werden, nochdazu von Menschen, die eigentlich klüger sein sollten als ich.
In der Schrift wird Damaskus zum Steinhaufen, das war noch nie da und so weiss ich, dass es jetzt kommen wird. Damaskus soll eine sehr schöne Stadt sein, ich würde sie gerne noch einmal sehen.
Ich gehe in eine Schweizer Bank und bitte um Geld... um 50.000 Schweizer Franken will ich bitten... damit ich die Perle Syriens noch einmal sehen kann, bevor sie zerstört sein wird.


   User-Bewertung: +2
Was interessiert Dich an »Ich-gehe-in-eine-Schweizer-Bank-und-bitte-um-Geld«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ich-gehe-in-eine-Schweizer-Bank-und-bitte-um-Geld«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ich-gehe-in-eine-Schweizer-Bank-und-bitte-um-Geld« | Hilfe | Startseite 
0.0026 (0.0010, 0.0007) sek. –– 696346892