>Info zum Stichwort Widerwillen | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 17.3. 2005 um 16:16:43 Uhr über

Widerwillen

Vermutlich durch die Antibiosezufuhr der letzten Wochen ausgelöst habe ich eine derartige Neigung zu lautstarken, wenngleich geruchsfreien Blähungen entwickelt, daß ich dem ganzen fast einen grobianistischen Frohsinn abzuringen geneigt wäre, würde sich für mich nicht seit frühester Kindheit über den gesamten Bereich der humanendogenen Gärprozesse die eiskalte Pranke des Widerwillens legen.


   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Widerwillen einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Widerwillen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Widerwillen« | Hilfe | Startseite 
0.0044 (0.0025, 0.0006) sek. –– 814769855