>Info zum Stichwort bestechen | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 19.11. 2008 um 17:34:02 Uhr über

bestechen

Bestechen, verb. irreg. act. S. Stechen. Mehrmahls in einen Körper stechen, doch nur in der Sprache der Bergleute, wo man das Gezimmer mit den Grubenmesser besticht, um zu sehen, ob es frisch oder faul ist.

Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart (1793)



   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu bestechen einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »bestechen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »bestechen« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0009, 0.0002) sek. –– 702939149