>Info zum Stichwort Griechenland | >diskutieren | >Permalink 
Die Leiche schrieb am 11.2. 2012 um 03:52:36 Uhr über

Griechenland

Ich frage mich dieser Tage öfters, woher die Typen, die bei »Griechenland« in diesen Tagen immer noch dauernd von Boys, Boysahne, Sklavenmarkt undsoweiter faseln, ihre geballte Weltfremdheit hernehmen. Griechenland in diesen Tagen ist: Staatsbankrott, Zusammenbruch der parlamentarischen Demokratie, Domino-Effekt auf andere PIIGS-Staaten, Zusammenbruch der EU (Gottseidank!!!).


   User-Bewertung: /
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Griechenland«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Griechenland« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0003) sek. –– 671105076