>Info zum Stichwort Haarbürste | >diskutieren | >Permalink 
Hilde schrieb am 9.8. 2016 um 21:34:01 Uhr über

Haarbürste

Genau so,und nicht anders gibt es bei uns den Arsch gehauen Agnes. Meiner hatte mal, nachdem ich unseren Teppich ausgeklopft hatte die Teppichbürste und den Klopfer auf dem Gartentisch liegen sehen. Er wurde sichtlich nervös bei dem Anblick, ich fragte ihn warum er seine Augen nicht mehr davon los bekäme. Stotterte herum, er hätte immer von Mutter mit dem Klopfer einen saftigen Arschvoll bekommen und danach überm Knie die Bürste. Hilde sagte er, versetzt du mich nochmal in meine Jugend bitte, ich sagte bin zwar nicht deine Mutter aber wenn du den Arschvoll brauchst habe ich kein Problem dich durchaus hart zu versohlen, wo hast es gekriegt von deiner Mutter mein Schatz. Überall Hilde, im Garten-Kinderzimmer, vor der Haustür nach der Schule im Flur gleich nochmal danach in der Küche, im Schuppen-Garage in der Waschküche abends im Bad ich habs in der Woche ein paar mal gekriegt. Sie hatte immer eine Schürze an so eine aus Nylon wie deine, wenn sie auf mich zukam den Klopfer in der Hand hab ich jedes Mal schon gepinkelt bevor es rauchte,und wenn sie mich klopfte noch mehr. Ich überlegte nicht lange, nahm den Klopfer zog den Bengel in die Küche und verabreichte ihm einen saftigen Arschvoll, über den Stuhl musste er sich beugen. Seine Hose wurde nass, dafür gabs dann mit herunter gezogener Hose weiter den Klopfer in der Unterbuchse,sein Hintern war schön gestriemt. Holte die Teppichbürste legte ihn mir zurecht, die Unterbuchse hing in den Kniekehlen, die Bürste brachte ihn zum Rotz&Wasser heulen, der bekam so den Arschvoll sein Hintern war blau schwarz gebürstet. Aber auch etwas anderes regte sich, das rieb ganz schön beim wetzen über meinem Knie an meiner Schürze. Brüllend schoss es aus ihm heraus und was für eine Ladung, stellte den Bengel in die Ecke putzte seine sauerei von der Schürze,während ich mächtig sauer war und schimpfte wie ein Rohrspatz. Freund Freund das war nicht abgemacht so nicht, auch noch geil werden dabei warts ab so einen Arschvoll hast nicht mal von deiner Mutter gekriegt wie nachher von mir. Jetzt geh mach den Garten bevor es Nacht wird mit nasser Hose gefälligst aber flott. Hatte ein Gefühl was noch nie da war, einen Erwachsenen Mann zu versohlen und zwar gründlich erregte mich, lies ihm eine Stunde Zeit nahm den Klopfer mit raus zog ihn am Ohr in den Schuppen. Nennst du das arbeiten Freund, die Hose runter bück dich über die Werkbank. Er bettelte los, Schatz bitte nicht mehr den Klopfer den bekam er jetzt minutenlang auf den nackten Arsch der heulte wie ein Schulbub. Das war ganz schön reizvoll, seit diesem Tag bekommt mein Bengel nun den Arschvoll, mindestens drei mal eher mehr in der Woche. Er weiß nie wann und wo er es kriegt, auf der Schürze wetzt er ganz schön heftig rum.


   User-Bewertung: -2
Jetzt bist Du gefragt! Entlade Deine Assoziationen zu »Haarbürste« in das Eingabefeld!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Haarbürste«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Haarbürste« | Hilfe | Startseite 
0.0037 (0.0017, 0.0012) sek. –– 696787408