>Info zum Stichwort Alte | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 17.4. 2004 um 12:10:18 Uhr über

Alte

Ich habe festgestellt, daß es wesentlich schmerzhafter trifft, wenn man den zu beleidigenden Gegenüber nicht platterdings mit »Du alte/r Esel/Arsch/Futbezeichnet, sondern daß es ungleich wirkungsvoller ist, von einer/m »alternden Esel/Arsch/Fut« zu sprechen. Ablehnung erfährt man nur im Gegenüber und damit kann man eventuell leben. Aber Vergänglichkeit macht einsam.


   User-Bewertung: +2
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Alte«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Alte« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0011, 0.0003) sek. –– 738740077