>Info zum Stichwort Köttel | >diskutieren | >Permalink 
wauz schrieb am 1.9. 2004 um 18:23:18 Uhr über

Köttel

Als Köttel bezeichnet man kleine, trockene, ballige Kotabsonderungen, so z.B. vom Schaf, von der Maus, vom Hamster und von Kaninchen. Beim Menschen ist die Köttelform Anzeichen für Darmstörungen. Näheres erklärt der Arzt. Es kann auch ein Tierarzt (Veterinär) gefragt werden.


   User-Bewertung: +1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Köttel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Köttel« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0010, 0.0002) sek. –– 694036058