>Info zum Stichwort Urinschwelle | >diskutieren | >Permalink 
Mcnep schrieb am 3.7. 2001 um 11:42:13 Uhr über

Urinschwelle

Wenn bei einem Diabetiker der Stoffwechselhaushalt zu sehr durcheinander gerät, überschreitet der Zucker die Urinschwelle (bei einem Meßwert von deutlich über 200; normal wäre 100-120) und wird direkt in den Urin abgegeben. Langfristig sehr gefährlich, kann es schon nach kurzer Zeit zu einer Verpilzung der Genitalien führen.


   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Urinschwelle«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Urinschwelle« | Hilfe | Startseite 
0.0010 (0.0003, 0.0002) sek. –– 677893845