>Info zum Stichwort erklären | >diskutieren | >Permalink 
Gibs schrieb am 16.5. 2001 um 17:30:51 Uhr über

erklären

Etwas zu erklären, ist fast schon eine Kunst.
Nicht, dass man es nicht könnte, aber das Gegenüber denkt vielleicht anders als du. Und schon nützt die schönste Erklärung nix. Wenn dann auch noch 5 Gegenüber da sind, muss die Erklärung so komplex werden, dass 5 mal das Gleiche 5 mal anders gesagt wird. Es lebe die Kommunikation.


   User-Bewertung: -1
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »erklären«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »erklären« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0006, 0.0003) sek. –– 732026978