>Info zum Stichwort halten | >diskutieren | >Permalink 
Mika schrieb am 6.9. 2002 um 12:14:51 Uhr über

halten

Norddeutschen ist die Bedeutung der Worte Halten, Heben und Lüpfen nicht klar. Halten, ist wenn man sich festhält. Heben ist alles nur nicht fallen lassen. Lüpfen ist, wenn man etwas in die Höhe befördert, auch hochlüpfen. Man kann z. B. eine Kiste vom Fußboden auf einen Tisch lüpfen.


   User-Bewertung: +2
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »halten«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »halten« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0005, 0.0002) sek. –– 674792082