>Info zum Stichwort Fenster | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 25.10. 2008 um 18:09:15 Uhr über

Fenster

Doctor Martinus Luther redete viel mit Licent. Amsdorf von Hoffart und Ehrgeiz, so der Kirchen schädlichste Gift sind, wenn sie einen Prediger bestehen. »Also ward Zwingel verfuhrt, that nur was ihm gefiel; wie sein Dolmetschen uber die Propheten anzeiget, die steckt voll Vermessenheit, Hoffart und Ehrgeiz, durfte jedermann verachten, auch die Fürsten und Potentaten. Darum schrieb er: «Ihr frommen Fürsten wollet mir verzeihen, daß ich euch euren Titel nicht gebe, denn die Fenster sind auch durchläuchtig.» Also thaten die zu Münster, M. Grickel, D. Jäckel, und Andere viel. In Summa, Ehrgeiz und Hoffart ist ein verzehrend Feuer. Die heilige Schrift ist gegeben, das Fleisch zu Schanden zu machen; darum soll man nicht eigen Ehre darin suchen

Luther, Tischreden FB 2,416


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Fenster«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fenster«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fenster« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0009, 0.0004) sek. –– 687576939