>Info zum Stichwort Orgelkonzert | >diskutieren | >Permalink 
schmidt schrieb am 1.3. 2022 um 13:24:48 Uhr über

Orgelkonzert

vier fünd sechs einsame in rosa tüll spazieren mit bretzeln und ein wenig musik aus dem lautsprecher heute sonst ist niemand auf der straße, zwei hunde, zwei menschen hinter hunden, gerade kalvier getönt. das spazieren dämpft die agression ich trotte gerne herum nur das kopf heben stört mich wenn leute vorbei gehen, man grüßt sich hier normalerweise auf dem dorf, ich aber habe das grüßen zu einem grummeln, einem höchstens kurzen blick mit leichtem verzeiehn der mundwinkel, das ist den anderen einsamen so auch lieber wie mir scheint, heute hab ich sogar es geschafft ohne mich schlecht zu fühlen an zweien oder dreien vorrüberzugehen ohne ihnen irgendeine aufmerksamkeit zu schenlken, was mir normalerweise sehr schwer fällt, ich will es nicht, aber ich reagiere fast zwanghaft wenn mir jemand entgegenkommt mit verdrehungen des nackens


   User-Bewertung: /
Was kann man tun, wenn »Orgelkonzert« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Orgelkonzert«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Orgelkonzert« | Hilfe | Startseite 
0.0056 (0.0027, 0.0015) sek. –– 833313652