>Info zum Stichwort kopf | >diskutieren | >Permalink 
mcbraut schrieb am 6.10. 2002 um 17:58:37 Uhr über

kopf

Die Drysaner hatten viereckige Köpfe. Sie legten sie vor dem Kirchgang ab. Es war ein seltsames Bild, wenn sie so im Vorraum der Sakristei aufgestapelt waren.
Meine Aufgabe bestand nach dem Gottesdienst darin, die Köpfe einzusammeln, die vergessen wurden, und sie ihren rechtmäßigen Besitzern zurück zu geben.


   User-Bewertung: +1
Was kann man tun, wenn »kopf« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »kopf«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »kopf« | Hilfe | Startseite 
0.0034 (0.0023, 0.0002) sek. –– 705710556