>Info zum Stichwort Stichling | >diskutieren | >Permalink 
Stöbers Greif schrieb am 16.12. 1999 um 13:03:18 Uhr über

Stichling

Den Hormonhaushalt des Stichlings - nicht zu verwechseln mit der gemeinen Wasserdistel - steuert die jahreszeitliche Erwärmung des Wassers, welche auch sein Wanderverhalten steuert. In der Regel langweilt sich der männliche Stichling entsetzlich und hängt sinnlos im feuchten Element herum, bis er entweder einen Rivalen zum Raufen, ein Weibchen zum Anbalzen (Fischpenis!) oder Material zum Nestbau findet.


   User-Bewertung: +1
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Stichling«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Stichling« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0009, 0.0004) sek. –– 712377491