>Info zum Stichwort TachZusamme | >diskutieren | >Permalink 
Hans Mösch schrieb am 11.11. 2002 um 20:35:28 Uhr über

TachZusamme

TachZusamme.
Hier folgt nun das Rheinische Grundgesetz in der Übersetzung:
...
1. Es ist, wie es ist
2. Es kommt, wie es kommt
3. Es ist noch immer gut gegangen
4. Was weg ist, ist weg
4a. Kennen wir nicht, brauchen wir nicht, fort damit
5. Was soll der Quatsch!

................
für eine Übersetzung ins Rheinische bitte weiterblättern!






   User-Bewertung: +1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »TachZusamme«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »TachZusamme« | Hilfe | Startseite 
0.0069 (0.0050, 0.0007) sek. –– 815862524