>Info zum Stichwort anblasen | >diskutieren | >Permalink 
Kassler mit Kraut schrieb am 6.11. 2007 um 10:19:40 Uhr über

anblasen

Anblasen [Exorzismus]

Anblasenwurde von kirchlichen Würdenträgern wie St. Antoninus, Kyrill von Jerusalem, Johannes Chrysostomos und Kirchenvater Origenes neben dem Kreuzzeichen, dem Anspucken, dem Handauflegen, dem Anschreien, dem Räuchern etc. als Mittel der Dämonenaustreibung (des Exorzismus) genannt. Es wird auch heute nochin Amerika sogar live im Fernsehen übertragenneben anderen Exorzismuspraktiken als rituelle Handlung vorgenommen.

(Wikipedia)


   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »anblasen«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »anblasen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »anblasen« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0012, 0.0006) sek. –– 786732988