>Info zum Stichwort eingesetzt | >diskutieren | >Permalink 
Schmidt schrieb am 26.9. 2014 um 20:05:19 Uhr über

eingesetzt

ich habe grade nur eine Artikelkurzzusammenfassung gelesen in einem Springerlink, das in das Knie injeziertes Arsenat sich innerhalb von zwei Stunden zu 90 prozent abbaut, bzw, von dort verschwindet,

nein, in was sollte sich Arsen umwandeln beim eingefrorenen Gewebe, es wird immer arsen bleiben, es kann aber vielleicht seinen Oxidationszustand wechseln glaube von 2 auf vier oder umgekehrt, die eine Sorte soll viel gefährlicher sein,

also sicherlich ist ein erhöhter Arsengehalt auch dann noch einwandfrei feststellbar, vielleicht aber nicht, welche Sorte Arsen, also 2 oder 4 eingenommen wurde, vielleicht bin ich da auch etwas ungenau, möglicherweise ist nur eine Richtung, also 4 baut sich zu 2 ab oder 2 zu4, zulässig.... bin zu faul präziser zu denken vielleicht genügt das auch ja. Über arsen 2 und 4 gibts bestimmt eine menge nachzulesen


   User-Bewertung: /
Was ist das Gegenteil von »eingesetzt«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »eingesetzt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »eingesetzt« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0011, 0.0005) sek. –– 708333570