>Info zum Stichwort hatte | >diskutieren | >Permalink 
biggi schrieb am 3.2. 2002 um 09:28:44 Uhr über

hatte

grad in nasenspitzenhöhe, da wo das meiste licht durch die wipfel bricht, ist es. die ganze hand passt hinein. der sand darin ist feucht, kleine steine. da nistet niemand. nicht mal eine ente. enten sind blöd, lassen sich kaserniert generieren. bussarde würden das nie tun, oder? wie schmeckt bussard und wie katze? riechen tun sie unterschiedlich. die schwingen sind breit, fast so breit, wie ich groß. ich mag sie nicht. besonders, wenn sie im sturzflug auf mich zu schießen, weil sie hunger haben und denken, ich hab tote ente für sie. sturzflieger, rollbrett und adenauer-pudel. verrückte hundert quadratmeter. wer kriegt da schon die klappe auf.


   User-Bewertung: -1
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »hatte«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »hatte« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0011, 0.0005) sek. –– 696252967