>Info zum Stichwort staatssicherheit | >diskutieren | >Permalink 
Die Leiche schrieb am 16.12. 2012 um 02:25:35 Uhr über

staatssicherheit

Eine der interessantesten Lektüren zum Thema »Staatssicherheit« sind die »Meldungen aus dem Reich« des SD der SS, die von etwa 1935 bis kurz vor Kriegsende für die Reichsführung erstellt worden sind - Stimmungsberichte aus der Bevölkerung. Leider sind sie nur einmal editiert worden - ohne jedes Register (Sauerei!). Man kann sie also, wenn man nicht selbst die herkulische Arbeit eines Registers unternehmen will, nur so en passant lesen - es macht aber Laune, ist eine gute Nachttischlektüre, und da es 17 TB-Bände sind, hält sie auch ne ganze Weile vor ! Die Geschichte des III. Reiches mal aus einer ganz anderen Perspektive: nämlich derjenigen der Heydrichs, Schellenbergs, Eichmanns.


   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu staatssicherheit einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »staatssicherheit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »staatssicherheit« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0006, 0.0004) sek. –– 697089238