>Info zum Stichwort Dingen | >diskutieren | >Permalink 
Obake schrieb am 5.1. 2007 um 06:41:16 Uhr über

Dingen

Putenbrustfilet im Gefrierfach ca. 1 Stunde anfrieren lassen. Dann das Fleisch angefroren in dünne (ca. 1~mm Scheiben schneiden und kreisförmig auf einer großen flachen Form verteilen. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln und in einem flachen Gefäß mit dem Öl bei 600 Watt 2 Minuten offen andünsten. Dann den Wein und die Kräuter zugeben und alles bei 600 Watt 7-8~Minuten einkochen lassen. Salz und Essig zugeben. Die Marinade über das Fleisch geben und ca.~2~Stunden ziehen lassen. Vor dem Servieren ca. 3-4~Minuten in die Mikrowelle bei 600~Watt stellen. Scheiben auf vorbereitete, dekorierte Telle legen und lauwarm mit Baguette servieren.


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Dingen«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Dingen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Dingen« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0007, 0.0004) sek. –– 726302782