>Info zum Stichwort Urteilskraft | >diskutieren | >Permalink 
ungerichteter Graf schrieb am 15.3. 2016 um 23:56:47 Uhr über

Urteilskraft

Stand bei Kant wohl als Wort für das menschliche ästhetische Empfinden. Wird allgemein als die menschlich Fähigkeit verstanden, bei einem Gegenstand oder einer Person eine Eigenschaft festzustellen.
Das Urteil hat demnach die Form »a ist P«.

Gibt aber noch andere Auslegungen des Wortes.


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Urteilskraft«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Urteilskraft«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Urteilskraft« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0002) sek. –– 685228207