>Info zum Stichwort Steuerkohle | >diskutieren | >Permalink 
Noli alias Goli schrieb am 15.4. 2018 um 16:14:55 Uhr über

Steuerkohle

Steuerkohle abkassieren, das war schon mein Job in Mora und in Samarkand. Jetzt kann ich es in Deutschland tun, ganz ohne Gewissensbisse. Denn hier darf ich mich als kasachischer Flüchtling ausgeben und keinen störts. Die Wahrheit will hier keiner wissen und ich kann gut davon im Luxusflüchtlingswohnheim leben, sogar besser als die PIA Leute, die in Mora die Maden im Speck geben und dort die Einheimischen böse ausbeuten.


   User-Bewertung: +2
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Steuerkohle«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Steuerkohle«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Steuerkohle« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0004, 0.0003) sek. –– 639147234