>Info zum Stichwort wildfremd | >diskutieren | >Permalink 
namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de schrieb am 8.3. 2004 um 09:57:06 Uhr über

wildfremd

Er lehrt dich sagen:
Du mein tiefer Sinn,
vertraue mir, dass ich dich nicht enttäusche;
in meinem Blute sind so viel Geräusche,
ich aber weiß, dass ich aus Sehnsucht bin.

Ein großer Ernst bricht über mich herein.
In seinem Schatten ist das Leben kühl.
Ich bin zum ersten Mal allein,
du mein Gefühl ...

rilke


   User-Bewertung: +1
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »wildfremd«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »wildfremd« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0005, 0.0003) sek. –– 643051379