>Info zum Stichwort Aristoteles | >diskutieren | >Permalink 
Peter K. schrieb am 25.11. 2007 um 14:14:10 Uhr über

Aristoteles

Aristoteles ist in der Neuzeit nicht mehr so beliebt gewesen - Platon und Sokrates haben ihn von der Spitzenposition verdrängt, die er vormals innehatte.
Sein Werkzeugkasten umreisst die Geistigkeit des Menschen schlechthin, steckt Gefilde ab, aus denen sich das neuzeitliche Denken in seiner Selbstkastration zurückgezogen hatte. Philosophische Grundfragen, Erkenntnistheorie, Wissenschaft - der Arbeitsplatz eines C4-Professors ist einfach sexy-er, als der eines Kfz-Mechanikers. Gleichwohl könnte die Welt blendend ohne C4-Professoren auskommen - aber keinesfalls ohne die Kfz-Mechaniker.


   User-Bewertung: -1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Aristoteles«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Aristoteles« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0009, 0.0006) sek. –– 684474334