>Info zum Stichwort Bild | >diskutieren | >Permalink 
KIA schrieb am 28.5. 2004 um 19:21:28 Uhr über

Bild

Wie der Name schon andeutet, bildet sich eine Vorstellung in der Vorstellung, die sich auf etwas Gesehenes beziehen kann, also einen Bezug zur Außenweltwirklichkeit hat, oder es bildet sich eine Vorstellung, die innere, gesehene Bilder neu zusammenfügt. Diese Vorstellungsbilder sind natürlicherweise gegenständlich. Muster, Strukturen, Texturen, Ornamente können Teil dieser Bilder sein, aber kein Bild. Deshalb ist die ungegenständliche Malerei auch im besten Fall Dekorations- also Gebrauchskunst; - mit ihren eigenen jeweils unterschiedlichen Qualitäten.


   User-Bewertung: +1
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Bild einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bild«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bild« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0020, 0.0004) sek. –– 708895626