>Info zum Stichwort Hoden | >diskutieren | >Permalink 
Julian schrieb am 29.10. 2014 um 21:51:58 Uhr über

Hoden

Die Boys auf antiken Sklavenmärkten mussten stundenlanges Hodenmelken erdulden. Splitternackt aufgespannt zwischen zwei Pfosten wurden sie ununterbrochen masturbiert, bis die Ficksahne in hohem Bogen herausgespritzt wurde und die Meute anschließend tierisch lachte.


   User-Bewertung: -1
Was kann man tun, wenn »Hoden« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Hoden«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Hoden« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0014, 0.0002) sek. –– 679938448