>Info zum Stichwort Glaube | >diskutieren | >Permalink 
TOM[PDT] schrieb am 1.9. 2000 um 23:31:13 Uhr über

Glaube

Glaube ist ein Denkfehler, er beruht darauf, das wir einer Organisation ein Teil unseres Geldes dafür geben, daß sie uns sagt, daß wir ohnehin für uns selbst verantwortlich sind.
Und unseren Taten vergibt doch ohnehin niemand, bis auf einen gewissen Herrn Gott. Aber den hat ja ohnehin nie jemand persönlich getroffen!
Warum also gibt es totzdem immer noch Kirchen?
Vielleicht weil die Menschen lieber alles als gottgewollt betrachten wollen als einzusehen, daß sie alles selbst verbocken!


   User-Bewertung: -1
Was hat ganz besonders viel mit »Glaube« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Glaube«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Glaube« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0006, 0.0003) sek. –– 678440042